Willkommen in Mainz

Ein guter Start für eine gute Zukunft


Die Geburt eines Kindes ist ein sehr freudiges Ereignis. Aber sie bringt auch eine Vielzahl von Veränderungen und Unsicherheiten mit sich. Alle Familienmitglieder müssen sich an den Umgang mit einem Säugling neu gewöhnen, der Tagesablauf ändert sich, und es sind Formalitäten zu erledigen - Behördengänge und Arztbesuche. Bei vielen ändert sich auch die Lebenssituation, die Arbeitsstelle wird aufgegeben oder Elternzeit beantragt. Besonders beim ersten Kind stellen sich viele Fragen, die Gesundheit, Pflege und Entwicklung des Neugeborenen betreffen.

Der Kinderschutzbund Mainz möchte in Kooperation mit der Stadt dazu beitragen, dass möglichst alle Familien mit Neugeborenen einen guten Anfang haben und bei Unterstützungsbedarf alle Möglichkeiten kennen.  Hierfür gibt es das Projekt Willkommen in Mainz. Jede Mainzer Familie, die das möchte, unabhängig von ihrer Lebenssituation oder Herkunft, wird von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin  besucht, entweder direkt im Krankenhaus in den Tagen nach der Entbindung oder zu Hause.

Die Ehrenamtliche wird ein kleines Begrüßungspaket für den neuen Erdenbürger mit vielen hilfreichen Informationen mitbringen und für ein Gespräch, Fragen und Informationen zur Verfügung stehen. Ein Begleitheft für die Eltern behandelt leicht verständlich Themen der Gesundheit und Entwicklung des Kindes in den ersten Monaten, gibt Auskunft über viele praktische Fragen wie Nachsorge durch Hebammen, Elternzeit und Elterngeld und enthält nützliche Informationen und Adressen von Einrichtungen, Programmen und Beratungsstellen, die in dieser Phase interessant und hilfreich sein können. Bei Bedarf vermitteln wir auch Familienpartnerinnen, die die Familie längerfristig unterstützen können.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.willkommen-in-mainz.de

Kontakt:

Barbara Clancy
Dr. Wolfgang Bietz
Deutscher Kinderschutzbund e.V.
Orts- und Kreisverband Mainz
Ludwigsstraße 7, 55116 Mainz

Tel.: +49 (0) 6131 - 61 41 91
Fax: +49 (0) 6131 - 67 47 84

» Zum Kontaktformular
» Zur Anfahrtsskizze

Willkommen in Mainz ist ein Kooperationsprojekt des Kinderschutzbundes Mainz e.V. mit der Landeshauptstadt  Mainz.

Es wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.




 

 

Willkommen in Mainz