Ambulante Kinder- und Jugendhilfe Mainz

Kinder und Familien individuell stützen und fördern

Kinder und Eltern fühlen sich oft überfordert, wenn Probleme in Schule, Familie und sozialem Umfeld eskalieren und Kinder mit auffälligem Verhalten reagieren.

In einem gemeinsamen Prozess mit Kind, Eltern und dem Jugendamt als Kostenträger wird die „richtige“ Hilfe entwickelt und umgesetzt. Wir fördern die ganzheitliche Entwicklung des Kindes und stärken die elterliche Kompetenz. Ziel ist es, schulische Leistungen und das familiäre Zusammenleben gleichermaßen zu verbessern und konfliktfreier zu gestalten.

Unsere Angebote:

  • Sozialtherapeutische Schülerhilfe
  • Soziale Gruppenarbeit (Mädchen- und Jungengruppen)
  • AD(H)S- therapeutisches Gruppentraining
  • LRS- und Dyskalkulie- Training
  • Spieltherapeutisches Interventionsprogramm
  • Integrationshilfe in Schule und Kindergarten
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Elternkurs "Starke Eltern, starke Kinder"

Gern entwickeln wir neue pädagogische Konzepte auf Anfrage.

Ansprechpartnerin:

 

Ingrid Pirker

Ingrid Pirker
Bereichsleiterin Erziehungs- und Familienberatungsstelle, Schulsozialarbeit sowie Ambulante Jugendhilfe Mainz

 

 

Kathrin Meiser

Kathrin Meiser
Teamleiterin Ambulante Jugendhilfe Mainz

 

 

Gesine Klingelschmitt

Gesine Klingelschmitt

Teamleiterin Ambulante Jugendhilfe Mainz

 

 

Krug_Alexander_web.jpg

Alexander Krug

Koordinator Therapeutischer Bereich

 

 

Kontaktadresse:

Deutscher Kinderschutzbund
Orts- und Kreisverband Mainz
Gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfe GmbH
Ambulante Kinder- und Jugendhilfe
Ludwigsstraße 7, 55116 Mainz

Tel.: +49 (0) 6131 - 61 41 91
Fax: +49 (0) 6131 - 67 47 84

» Zum Kontaktformular
» Zur Anfahrtsskizze


Jugendhilfe